Links für den Umweltschutz

Wir haben an dieser Stelle für interessierte Leser und Nutzer von Umweltbibliotheken Links in 25 Rubriken zusammengetragen. Bitte wählen Sie eine der Kategorien aus, die zugehörigen Links werden dann unten angezeigt:

Abfall, Agenda 21, Biologie, Boden, Chemie, Dritte Welt, Energie, Geographie, Gesundheit, Haushalt, Kunst und Kultur, Lärm, Luft/Klima, Landwirtschaft, Naturschutz, Pädagogik/Bildung, Politik/Gesellschaft, Raum/Bauwesen, Sozialwissenschaften, Umweltrecht, Umweltschutz, Verkehr, Wasser, Wirtschaft, Wald.

Gesundheit
Hier werden Sie rund ums Thema Gesundheit beraten. Außerdem bietet diese Seite verständliche Artikel aus der Gastroenterologie an und verfügt über einen vielfältigen Service wie z.B. einen praktischen Suchdienst medizinischer Einrichtungen, ein Linkverzeichnis, einen medizinischen Online-Shop, ein Reisejournal mit Routenplaner und tollen Gewinnspielen. (www.gesundheit-aktuell.de)
|| Link erfasst am 25.02.2004 || GRÜNE LIGA e.V., Bundesgeschäftsstelle ||

fit for travel
Der reisemedizinische Infoservice gibt Auskunft über die verschiedenen Reiseziele, bietet Impfempfehlungen an und weist auf Gesundheitsrisiken hin. Außerdem: Infos zu Impfungen allgemein, chronischen Erkrankungen, Klima und Hygiene. Des Weiteren finden Sie hier wertvolle Ratschläge gegen Reiseübelkeit, ein übersichtliches Krankheitsregister, Reise-Links und Adressen besonders spezialisierter Ärzte. (www.fit-for-travel.de)
|| Link erfasst am 25.02.2004 || GRÜNE LIGA e.V., Bundesgeschäftsstelle ||

Medizin & Gesundheit
Eine Suchmaschine zu den Bereichen Medizin und Gesundheit. Die Stichwortsuche erfolgt z.B. im Deutschen Ärzteblatt, Cancer-Net, Medizinindex, Medline, in der Ärztezeitung und in den Karolinska Instituten. (www.medivista.de/)
|| Link erfasst am 25.02.2004 || GRÜNE LIGA e.V., Bundesgeschäftsstelle ||

Gesundheitsministerium Umweltministerium
Die Seiten des Aktionsprogramms Umwelt und Gesundheit (APUG) informieren in erster Linie über das Programm, das sich mit den gesundheitlichen Folgen von Umwelteinwirkungen auseinandersetzt. Eine Dokumentation des gesamten Projektes sowie verschiedene Sachberichte können herunter geladen werden. Daneben steht ein Forum zur Diskussion zur Verfügung. (www.apug.de)
|| Link erfasst am 18.03.04 || Umweltbibliothek Leipzig ||

Bundesinstitut für gesundheitlichen Verbraucherschutz & Veterinärmedizin
Das Bundesinstitut für gesundheitlichen Verbraucherschutz und Veterinärmedizin bewertet zum Beispiel die Inhaltsstoffe kosmetischer Mittel und Lebensmittel hinsichtlich ihrer gesundheitlichen Unbedenklichkeit. Lebensmittel werden auch nach ernährungsmedizinischen Kriterien beurteilt. Es finden auch andere Materialien wie Textilien, Chemikalien, Pflanzenschutzmittel usw. Berücksichtigung. Hier können Gesetze eingesehen, in einer Datenbank recherchiert oder Informationen über die Internationale Zusammenarbeit und Forschung eingeholt werden. Man kann sich auch diverse Publikationen herunterladen. (www.bfr.bund.de/cd/747)
|| Link erfasst am 22.10.2009 || GRÜNE LIGA e.V., Bundesgeschäftsstelle ||

Transgen
TransGen hat sich zur Aufgabe gestellt Informationen zur Anwendung der Gentechnik in der Lebensmittelindustrie zu sammeln, verständlich aufzubereiten und allen Interessenten zugänglich zu machen. Dabei wird versucht objektiv zu bleiben. In einer Datenbank findet man aktuelle und gutstrukturierte Informationen zur Anwendung von Gentechnik auch in Bereichen wie Nutzpflanzen, Zusatzstoffen oder Enzymen. Rechtliche Grundlagen werden ebenso verständlich erklärt wie mögliche Auswirkungen auf die Gesundheit. Im Servicebereich stehen Arbeitsmaterialien für Lehrer und Schüler als Download zur Verfügung. Diese und weitere Medien zur Lehrerfortbildung und Erwachsenenbildung können aber auch online bestellt werden. Im Angebot steht auch ein Newsletter. (www.transgen.de)
|| Link erfasst am 18.03.04 || Umweltbibliothek Leipzig ||

Verbraucher-Initiative e.V.
Auf den Seiten der Verbraucher-Initiative findet man vielfältige Informationen zum ökologischen, gesundheitlichen und sozialen Verbraucherschutz. Themen sind Ernährung, Fairer Handel, Geld & Recht, Gesundheit, sowie Umwelt. Presse- und andere Mitteilungen können eingesehen und diverse Broschüren bestellt werden. (www.verbraucher.org/)
|| Link erfasst am 18.03.04 || Umweltbibliothek Leipzig ||

Zusatzstoffe-Online
Auf diesen Seiten gibt eine Datenbank ausführlich und leicht verständlich Auskunft über die in Lebensmitteln enthaltenen Zusätze. Über die gesetzlichen Vorraussetzungen zum Einsatz dieser Stoffe kann man ebenfalls informieren. Experten beantworten individuelle Fragen. Die Linkliste kann bei einer weiterführenden Recherche helfen. (www.zusatzstoffe-online.de)
|| Link erfasst am 18.03.04 || Umweltbibliothek Leipzig ||

Carechannel
Auf diesen Seiten kann man sich Testberichte aus der Zeitschrift Ökotest und deren Sonderheften, auch aus den älteren Jahrgängen, einsehen. Die Testergebnisse kann man kostenpflichtig online oder per Fax abrufen. Man kann gezielt Fragen stellen, die dann in einem Artikel beantwortet werden. Diese kann man online einsehen. Neben diesem sehr umfangreichen Informationsangebot steht noch eine Jobbörse sowie ein Newsletter zur Verfügung. (www.carechannel.de)
|| Link erfasst am 18.03.04 || Umweltbibliothek Leipzig ||

aid Infodienst/ ZADI
In diesem Portal finden Sie Wissenswertes rund um Landwirtschaft, Ernährung und Verbraucherschutz. Jede Rubrik informiert über Lebensmittel und über allgemeine Themen wie "Ökolandbau", "Gentechnik" oder "Ernährungsempfehlungen". Zu jedem Thema gibt es umfangreiche Internetseiten, Adressen kompetenter Ansprechpartner, Inhalte wissenschaftlicher Forschungsarbeiten, Fachliteratur und Tagungsinformationen. Ratsuchende können sich auch per E-mail direkt an die Experten wenden. Zum Service gehört auch ein Newsletter, Diskussionsforen und der Online-Shop. (www.was-wir-essen.de)
|| Link erfasst am 18.03.04 || Umweltbibliothek Leipzig ||

Foodwatch
Informationen zu Inhaltsstoffen und aktuellen Problemen in der Lebensmittelindustrie sind hier zum Ansprechen aufbereitet. Die Texte sind verständlich und für den Normalverbraucher zur Information sehr gut geeignet. Eine Einkaufshilfe verrät, worauf man beim Lebensmitteleinkauf achten sollte. Im Angebot außerdem: ein Newsletter und ein Forum zum Meinungsaustausch. (www.foodwatch.de)
|| Link erfasst am 18.03.4 || Umweltbibliothek Leipzig ||

GeN-e.V.
Die Redaktion des Gen-ethischen-Netzwerkes informiert die Öffentlichkeit über Entwicklungen in der Gentechnik. Es werden Informationen über Gen- und Fortpflanzungstechniken gesammelt, archiviert und ausgewertet. Alle acht Wochen wird der "Gen-ethische Informationsdienst" (GID) herausgegeben. Referenten zum Thema können ebenfalls vermittelt und Materialsammlungen bereitgestellt werden. ( www.gen-ethisches-netzwerk.de)
|| Link erfasst am 18.03.04 || Umweltbibliothek Leipzig ||

Bürgerwelle e. V.
Bürgerwelle e. V. ist ein Dachverband von Bürgern und Initiativen, die sich mit dem Schutz vor Elektrosmog beschäftigen. Mit diesem "Infozentrum" präsentiert sich der Verein im Internet. Zahlreiche thematisch geordnete Artikel geben einen sehr guten Überblick über dieses Problem aus verschiedenen Sichtweisen. Neben diesem umfangreichen Informationsangebot stehen dem Nutzer ein Diskussionsforum und Infomaterial zum Download zur Verfügung. (www.buergerwelle.de)
|| Link erfasst am 18.03.04 || Umweltbibliothek Leipzig ||

Einführung von Bioprodukten bei Restaurants und Großverbrauchern
Sie essen täglich in einer Kantine zu Mittag und fänden es nicht schlecht, wenn dort auch Öko-Produkte aus regionaler Erzeugung zum Einsatz kämen, weil das die hiesige (Land)wirtschaft stärkt, praktischer Umweltschutz ist und artgerecht Tierhaltung gewährleistet? Hier finden Sie Unterstützung für Ihren Wunsch: Der Ökolöwe führt seit Herbst 2001 eine sachsenweite Kampagne zur Einführung von Bioprodukten bei Restaurants und Großverbrauchern wie Betriebskantinen, Mensen und Catering-Unternehmen durch. Ziel ist, dass Großverbraucher regional erzeugte Ökoprodukte in den Speiseplan integrieren. Dazu wird Interessenten ein komplexes und kostenloses Paket mit Beratung, Schulung, Werbemitteln, Presse- und Medienarbeit sowie Aktionen und Informationsständen angeboten, über das die Webseite informiert. (www.essen-mit-stil.de)
|| Link erfasst am 29.10.07 || Umweltbibliothek Leipzig ||

Umweltmedizin
Die Umweltmedizin beschäftigt sich mit den Auswirkungen von Umweltfaktoren auf die Gesundheit des Menschen. Die Seite bietet eine Zusammenfassung der häufigsten Umweltschadstoffe und Umweltsyndrome sowie Links zur MedizInfo- Datenbank und Broschürenbestellung. (www.medizinfo.de)
|| Link erfasst am 29.10.07 || Umweltbibliothek Leipzig ||

Bundesamt für den Strahlenschutz (BfS)
Informationen des BfS aus den Gebieten des Strahlenschutzes, der kerntechnischen Sicherheit, der Beförderung radioaktiver Stoffe sowie der Entsorgung radioaktiver Abfälle. Außerdem: Zugriff auf IMIS, ein bundesweites umfassendes System zur Messung der Radioaktivität in allen wichtigen Umweltmedien sowie auf den aktuellen deutschen UV-Index. (www.bfs.de)
|| Link erfasst am 29.10.07 || Umweltbibliothek Leipzig ||

Bundesinstitut für Risikobewertung
Hier findet man ein Verzeichnis mit vielen Artikeln zur Risikobewertung von Chemikalien in Lebensmitteln, kosmetischen Artikeln, Pflanzenschutzmitteln und ähnlichem. Man kann von hier aus zu anderen Datenbanken zum Thema gelangen. Zu finden sind auch Informationen zu Forschungen des Bundesministeriums, aktuelle Nachrichten und ein Veranstaltungskalender (hauptsächlich Weiterbildungsseminare). (www.bfr.bund.de)
|| Link erfasst am 29.10.07 || Umweltbibliothek Leipzig ||

Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt
Ziel des Forschungszentrums für Umwelt und Gesundheit (GSF) ist es, Gesundheitsrisiken für Mensch und Ökosysteme zu erkennen um Konzepte zu entwickeln, die dauerhafte Schäden vermeiden. Diese Seite informiert ausführlich über Projekte und Forschungsschwerpunkte der GSF. Als Dienstleistung werden zum Beispiel Spurenelement-, Mineralien- oder Anionenanalysen angeboten. Von der GSF herausgegebene Zeitschriften können eingesehen, aber auch kostenlos abonniert werden. Im Serviceteil werden Jobs, Ausbildungsplätze und Weiterbildungskurse aus den Gebieten Umwelt- und Gesundheitsforschung angeboten. (www.helmholtz-muenchen.de/)
|| Link erfasst am 22.10.2009 || GRÜNE LIGA e.V., Bundesgeschäftsstelle ||

Informationsstelle für Umwelt- und Soziallabels
Wenn man als Verbraucher umweltgerecht produzierte und fair gehandelte Produkte einkaufen will, sind Umwelt- und Sozialzeichen (Labels) hilfreich. Auf dieser Seite kann nach diesen Zeichen recherchiert werden und man erfährt von welcher Stelle sie vergeben werden und welche Produkte sie umfassen. (www.umweltschutz.ch/index.php?pid=429)
|| Link erfasst am 22.10.2009 || GRÜNE LIGA e.V., Bundesgeschäftsstelle ||

Kinderwelt Aktionsprogramm Umwelt und Gesundheit
Das Aktionsprogramm Umwelt und Gesundheit (APUG) wurde vom Bundesgesundheitsministerium, vom Bundesumweltministerium und vom Bundesverbraucherschutzministerium ins Leben gerufen. Das Programm will die Verbindung zwischen Umwelt und Gesundheit sichtbar machen und darüber informieren. Wo und wie wird die Gesundheit von der Umwelt beeinflusst? Geboten werden unter anderem Informationen, die man im Alltag anwenden kann sowie die Möglichkeit, sich mit anderen auszutauschen und Fragen zu stellen. (www.apug.de/kinder/index.htm)
|| Link erfasst am 29.10.07 || Umweltbibliothek Leipzig ||

Ökologischer Ärztebund
Der Ökologische Ärztebund setzt sich für eine ökologisch nachhaltige Medizin und soziale Verantwortung ein. In diesem Verbund haben sich ÄrztInnen mit der Spezialisierung auf Umweltmedizin organisiert. Interessierte können sich über die Ziele des Verbundes oder über Veranstaltungstermine des Sachbereichs informieren. Publikationen, wie zum Bespiel die Zeitschrift - umwelt-medizin-gesellschaft - , können bestellt werden. (www.oekologischer-aerztebund.de)
|| Link erfasst am 29.10.07 || Umweltbibliothek Leipzig ||

 


- - - nach oben - - - - - - - - - - - - - - - -